Technische Voraussetzungen

Future Factory kann sowohl im lokalen Netzwerk, als Einzelplatzlösung oder verteilt über das Internet eingesetzt werden.

Jedes Sytem besteht jeweils aus einer Datenbank (Server) und mehreren Clients, die auf die Datenbank zugreifen.

Als Datenbanken können folgende Programme eingesetzt werden:
 
 MySQL (Standard)
 Micosoft SQL-Server
 
 
Standardmäßig wird Future Factory mit einer MySQL Datenbank installiert. Für eine SQL-Server Installation kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.
 
Um Future Factory Software zu benützen, muss Ihr Computersystem mindestens folgende Voraussetzungen erfüllen
(schnellere Systeme erlauben natürlich ein komfortableres Arbeiten):
 

Unterstützte Betriebssysteme:

Microsoft® Windows® Vista / Windows 7 / Windows 8 / Windows 10
Microsoft® Windows® Server 2003 SP2 / Server 2008 / Home Server 2011 / Small Business Server 2011 / Windows Server 2012

Achtung! Windows XP wird nicht mehr unterstützt!

 

Hardware:

CPU: Pentium® Prozessor 4 ab 2,00 GHz oder ähnliche Leistungsstufe

Arbeitsspeicher: Mindestens 2 GB RAM (Arbeitsspeicher), empfohlen: 4 GB 

Grafikauflösung: Mindestens 1024 x 768, 16 bit

Harddisk: Mindestens 10 GB freier Festplattenplatz


Produktaktivierung über Internet erforderlich